Startseite Branchen von A-Z ‹ber uns
Suchbegriff eingeben SR MediaSolutions Homepage
Google
Vitalis Ambulante Soziale Dienste << zurück zur Übersicht
Pirmasenser Str. 97 • 66482 Zweibr√ľcken
06332 - 47 22 22 info@vitaliszw.de
06332 - 47 91 61 http://www.pflegedienst-vitalis.eu
Firmenportrait:
Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Kunde. Wir geben ihm die M√∂glichkeit in seiner gewohnten h√§uslichen Umgebung versorgt zu werden. Ihn in seinem Menschensein anzunehmen und zu respektieren ist unser Anliegen. Wir unterst√ľtzen, beraten und begleiten unsere Kunden so wie dessen. Angeh√∂rigen, um die bestm√∂gliche Lebensqualit√§t im Rahmen der h√§uslichen Pflege zu sichern. Durch den Aufbau einer vertrauten Beziehung und gegenseitiger Anerkennung unterst√ľtzen wir unsere Kunden in ihren Lebensaktivit√§ten. Die Unterst√ľtzung bzw. Durchf√ľhrung wird individuell geplant und unter Anwendung theoretischer Kenntnisse durchgef√ľhrt. Somit ist gew√§hrleistet dass der Kunde keinen Schaden nimmt und auch Sicherheit und Selbst√§ndigkeit gef√∂rdert werden. Wir gehen offen auf Kunden aus anderen Kulturkreisen zu und versuchen gemeinsam nach seinen individuellen Bed√ľrfnissen unsere Versorgung auszurichten. Unser Handeln ist hierbei von gegenseitiger Achtung und Toleranz gepr√§gt. Unsere ganzheitliche Pflege und Betreuung ist an das Pflegemodell von Monika Krohwinkel angelehnt. So k√∂nnen wir speziell auf unsere Kunden eine individuell zugeschnittene Pflege erm√∂glichen. Unsere zielorientierte Pflege unterst√ľtzen wir durch die Umsetzung des Pflegeprozesses. Diese spiegelt sich in der Dokumentation wieder, die jederzeit unseren Kunden vorliegt. Um eine vertraute Beziehung zwischen Pflegepersonal und Kunden zu erm√∂glichen, wird die Dienstplanung so gestaltet dass ein h√§ufiges wechseln der Pflegekr√§fte vermieden wird. Unser Pflegedienst arbeitet ausschlie√ülich mit examinierten Krankenschwestern und Altenpflegerinnen. Weitere Unterst√ľtzung durch eine staatlich anerkannte Familienpflegerin und Haushaltshilfen. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, mindestens an zwei Fortbildungen im Jahr teilzunehmen, um unsere Qualit√§t in der Versorgung gegen√ľber unserer Kunden weiter auszubauen. Der Bereich Pflege ist an die gesellschaftlichen und √∂konomischen Entwicklungen im Gesundheitswesen gebunden. Dadurch sind auch wir gezwungen unsere Arbeit an wirtschaftliche Gegebenheiten anzupassen. In F√§llen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gew√§hrleistet ist, suchen wir mit unseren Kunden nach individuellen M√∂glichkeiten. Wir sehen unsere Aufgabe auch darin, die Interessen unserer Kunden vor dem Gesetzgeber zu vertreten. Denn in puncto Service und Kundenbetreuung haben wir mehr zu bieten als die anderen.
Anfahrt:
Branchen: